Balkonkästen, Kübel und Pflanzsäcke bepflanzen

Inhaltsverzeichnis

Anfang Mai ist es eine Freude durch die Gewächshäuser der Gärtnereien zu laufen oder die selbst gezogenen Pflanzen, Blumen und Gemüse zu bewundern. Endlich kann es losgehen. Der wichtige Umzug in den Topf steht deinen Pflanzen bevor. Du wirst den ganzen Sommer über Blütenpracht staunen und eine große Balkonernte einfahren. Alles, was du brauchst, sind junge Pflanzen, torffreie Erde und den richtigen Bio-Dünger. Los geht’s!

Sommerbepflanzung auf der Terrasse
Margeriten sind dankbare Pflanzen und belohnen dich mit reicher Blütenpracht - egal ob im Balkonkasten, Topf oder Pflanzsack.(Foto Pixabay)

Standortauswahl

Wer kennt es nicht. Die Qual der Wahl, wenn es in der Gärtnerei doch alles so schön blüht. Deine Pflanzenauswahl ist abhängig vom Standort, denn neben der richtigen Versorgung mit Nährstoffen und Wasser spielt das Licht beim Wachstum, Blühen und Früchte ausbilden von Pflanzen eine sehr große Rolle. Für alle Standorte wirst du etwas Geeignetes finden. Angefangen mit der großen Auswahl bei sonnigen Standplätzen bis hin zu geeigneten Pflanzen auf schattigen Balkonen.

Pflanzempfehlungen für Balkonkasten und Pflanzsack

Pflanzen brauchen ausreichend Platz, das ist bei Blumenkästen genauso wichtig wie bei Pflanzsäcken. Kästen kannst du mit Sommerblumen und Salatpflanzen bestücken oder Radieschen hineinsäen. Kästen mit einer Länge von ca. 80 cm bieten Platz für vier bis fünf Blumenpflanzen oder 3 Salatjungpflanzen. Bei 100 cm langen Kästen ist Platz für sechs bis max. sieben Blumenpflanzen und 4 bis 5 Salate. Radieschen kannst du bei gewöhnlichen Blumenkästen einreihig aussäen, bei etwas breiteren Modellen auch zweireihig.

Pflanzsäcke geben auf dem Balkon, aber auch auf der Terrasse und in deinem Garten ein dekoratives Bild ab. Sie sind mind. fünf Jahre haltbar und zusammengefaltet sehr gut zu verstauen. Befüllt werden können Pflanzsäcke mit:

  1. geeigneten Blumenpflanzen oder Bio-Blumen-Saatgut, z.B. die bekannten Balkonpflanzen in Gärtnereien, aber Löwenmaul, Tagetes, Cosmea, Ringelblumen. Dafür kannst du den 16 Liter oder 30 Liter großen Pflanzsack nehmen.
  2. geeigneten Gemüsepflanzen. Dabei ist zu beachten, dass je größer die Pflanzen werden, desto mehr Platz benötigen sie. Salat und 2 Kohlrabi- oder Rote Bete – Pflanzen kommen mit dem 16 Liter Pflanzsack genauso gut aus wie Kräuter. Gurken, Paprika, Aubergine, Tomaten oder Kartoffeln möchten mehr Platz und sind geeignet für 39, 45 und 56 Liter große Pflanzsäcke.
  3. der Andenbeere bzw. Physalis. Sie kannst du frühzeitig selbst aussäen (geschützt in deiner Wohnung) oder als Jungpflanze kaufen. Sie wächst groß und ausladend heran, genießt die Sonne und trägt bis in den Herbst ihre leuchtend orangefarbenen, vitaminreichen Früchte. Die Andenbeere benötigt den Platz eines 30 oder 39 Liter großen Pflanzsacks. Du willst mehr wissen?

Tipp: Um Schäden auf Holzterrassen zu vermeiden und im Hochsommer einen Wasserspeicher zu haben, nutze einen geeigneten Untersetzer unter Balkonkasten oder Pflanzsack.

Tomate Pflanzsack
Tomaten gedeihen bestens in Pflanzsäcken oder großen Töpfen. Geeignete Sorten für den Topf z.B. sind Whippersnapper (hier im Bild), Balkontomatenmischung (3 verschiedene Sorten), Fredi, Cerise Gelb, Primavera, Primabella, De Berao. Foto KleePura

Topf- und Kübelkulturen düngen

Die Kultur ist abhängig davon, wieviel Dünger du in die Pflanzerde mischen musst. Zu Beginn mischt du die Pflanzerde mit KleePura BioDünger. Dafür gibst du einen Teil der Erde bereits in das Gefäß und KleePura dazu. Alternativ gibst du alle Pflanzerde auf eine ausgebreitete Plane und mischt gut durch. Anschließend verteilst du alles in die Gefäße. Damit alles einfach und unkompliziert bleibt, geben wir die Menge KleePura in Händen an. Eine Hand entspricht dabei der Menge von ca. 40 g Pellets.

Unsere Düngeempfehlung (je 10 Liter Pflanzerde) mit KleePura BioDünger:

  • Balkonblumen                          4 bis 5 Hände KleePura
  • Starkzehrende Gemüse          6 bis 7 Hände KleePura
  • Mittelzehrende Gemüse         4 bis 5 Hände KleePura
  • Schwachzehrende Gemüse   2 bis 3 Hände KleePura
  • Kräuter                                       3 bis 5 Hände KleePura

Nach vier Wochen ist es an der Zeit für Nährstoffnachschub zu sorgen, denn schließlich ist der Platz, den deinen Pflanzen zur Verfügung steht, begrenzt in einem Topf. Dafür nutzt du am besten die KleePura Flüssigdüngung. Mische 2 bis 3 Hände KleePura mit 10 Liter, lass es aufquellen, rühre um und gieße mit Hilfe eines Bechers direkt an die Pflanzen. Anschließend mit klarem Wasser nachgießen damit wird die Nährstoffaufnahme günstig beeinflusst. Diese Flüssigdüngung wiederholst du bis September alle vier Wochen.

Besonderer Tipp 😊 aus dem KleePura Garten:

Bio-Düngestäbchen für die Tomaten im Pflanzsack – einfacher geht es nicht! Die Grunddüngung für einen 39 Liter Pflanzsack ist 350 bis 400 g KleePura. Diese versorgt die Tomaten ca. vier Wochen. Danach beginnst du mit der Stäbchennachdüngung: Im Uhrzeigersinn steckst du jeden Tag eine Düngestäbchen in die Erde. Nährstoffversorgung ist nun kein Problem mehr!

Schritt-für-Schritt-Pflanzanleitung - Sommerblumen im Balkonkasten

Schritt 1

Stelle dir alle Utensilien bereit: Blumenjungpflanzen, geeignete Pflanzgefäße, Pflanzerde, Bio-Dünger

Schritt 2

Wässere die Pflanzen im Topf für ca. 10 Minuten in dem du sie in einen großen Eimer mit Wasser stellst.

Schritt 3

Für eine Sommerbepflanzung mische je 10 Liter Pflanzerde mit 4 bis 5 Händen KleePura BioDünger und fülle die Mischung anschließend in das Pflanzgefäß.

Schritt 4

Löse die Pflanzen aus dem Topf und setze sie in die Erde ein.

Schritt 5

Fest andrücken, angießen und beim Wachsen zu schauen.

Schritt 6

Alle 4 bis 6 Wochen mit KleePura Düngestäbchen nachdüngen

Kreative Kästenbepflanzung
Kreative Köpfe sind gefragt, wenn es um die Balkondekoration geht. Nicht nur herkömmliche Kästen scheinen geeignet, denn gefallen muss es nur dir!(Foto Pixabay)

Juli Aktion

Im Juli Versandkosten sparen

Im Zeitraum vom 19.07. bis 31.07.2024 erhältst du deine Bestellung versandkostenfrei.


Nutze dafür deinen Rabattcode:

ohneversand07